Danksagung   Förderverein der Latina August Hermann Francke e. V.


Alle Schülerinnen und Schüler, alle Lehrerinnen und Lehrer und die Schulleitung der Latina bedanken sich ganz herzlich bei allen Spendern für die kleinen und großen finanziellen Zuwendungen, die sie uns in Form ihres Mitgliedsbeitrags, einer einmaligen oder regelmäßigen Spende zukommen lassen haben!

Seit mehreren Jahren erhält die Latina zur Prämierung von Schülerinnen und Schülern mit besonderem Engagement am Jahresende eine großzügige Einzelspende eines ehemaligen Schülers der Latina.

In diesem Jahr wurden ausgezeichnet:
  • Hannah Krämer (Jg. 12)
    für ihre erfolgreiche Teilnahme als Vertreterin Sachsen-Anhalts am Bundesfinale des "Prix des Lycéens allemands".
  • Lukas Hundrieser (Jg. 12)
    für seine langfristige Vorbereitung und Teilnahme am Bundeswettbewerb für Fremdsprachen und das Erreichen des 3. Platzes.
  • Ira Helten (Jg. 12)
    für die Gründung und hochmotivierte Lenkung der Schülerfirma.
  • Arne Helzel (Kl. 10/4)
    für seine engagierte soziale Arbeit in der Klasse sowie vielfältige Repräsentationen der Latina in der Öffentlichkeit.
  • das Technik-Team der Latina
    für die engagierte technische Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen im Paul- Raabe-Saal.
  • die Klasse 9/2
    für die langfristige und erfolgreiche Gestaltung des Theaterstücks "Neighbours with long teeth" zum Englischen Abend.