AbiBac - Französisch

„Der Tag wird kommen, an dem du, Frankreich, du, Russland, du, Italien, du, England und du, Deutschland, all ihr Völker dieses Erdteils, zu einer höheren Einheit verschmelzen werdet, ohne eure verschiedenen Vorzüge und eure ruhmreiche Einzigartigzeit einzubüßen, und ihr werdet eine europaïsche Bruderschaft bilden, genauso wie die Normandie, die Bretagne, Burgund, Lothringen und das Elsaß, all unsere Provinzen, in Frankreich aufgegangen sind.“
Victor Hugo, Douze discours, 1850



Klassenstufe

Grundlagen und Inhalte

Lehrmaterialien

5 und 6

  • Grundlage: Fachlehrplan Französisch (1. Lernjahr)


  • Schwerpunkt der Unterrichtsplanung ist neben der Herausbildung der Funktionalen kommunikativen Kompetenz eine bewusste, altersgerechte und freudvolle Sprachlern-kompetenz, die eng mit einem soziokulturellem Orientierungswissen verbunden ist.


  • Erste kurze Lektüren (BD, Kinderbücher) sollen die Lernenden auf längere Texte neugierig machen oder auch eine Verbindung zum Geschichtsunterricht auf unterhaltsame Weise herstellen.

Lehrbuch und Arbeitsheft
"Découvertes junior"
(Verlag Klett)

Lektürehefte

7, 8 und 9

  • Grundlage: Fachlehrplan Französisch (2. bis 4. Lernjahr)


  • Neben der Entwicklung der Funktionalen kommunikativen Kompetenz wird ein besonderer Schwerpunkt auf die Interkulturelle kommunikative Kompetenz gelegt, um die Lernenden auf ihren Aufenthalt im Partnerland vorzubereiten.


  • Die Diskursfähigkeit der Lernenden wird entwickelt sowie ihre Lesekompetenz durch den Einsatz erster Ganzschriften.


  • Es wird eng mit den Fächern Geschichte und Geographie zusammengearbeitet, um die bilingualen Sequenzen vorzubereiten.

Lehrbücher und Arbeitshefte
"Découvertes 2-4"
(Verlag Klett)

Lektürehefte

10

  • Grundlagen: Fachlehrplan (Vorbereitung der Qualifikationsphase, Themen "les jeunes", "points chauds" und beginnend "histoire")

    Verwaltungsabsprache zum Gleichzeitigen Erwerb der deutschen Allgemeinen Hochschulreife zusammen mit dem französischen Baccalauréat


  • Neben der Entwicklung aller kommunikativen Kompetenzen wird dieses Schuljahr durch intensivere Arbeit an Originaltexten geprägt, die bereits Bestandteil der vorgegebenen Literaturliste sind. Damit werden bereits Text- und Medienkompetenzen entwickelt, die die Grundlage für eine weitere Entwicklung in der Qualifikationsphase bilden.

Lehrbuch
z.Zt. noch "Passerelle"
(Verlag Klett)

Textauszüge

Ganzschriften

11 und 12

  • Grundlagen: Fachlehrplan (Qualifikationsphase)

    Verwaltungsabsprache zum Gleichzeitigen Erwerb der deutschen Allgemeinen Hochschulreife zusammen mit dem französischen Baccalauréat


  • Der Französischunterricht wird durch einen chronologisch angelegten Literaturunterricht ergänzt. Dieser soll die Schüler sowohl mit den Hauptvertretern der wichtigsten Epochen der französischen Literaturgeschichte ab dem 16. Jahrhundert vertraut machen, als ihnen die Grundmethoden der Literaturanalyse nahe bringen.


  • Schwerpunkt der Unterrichtsgestaltung ist auch die Vorbereitung der schriftlichen Abiturprüfung auf erhöhtem Anforderungsniveau (mit zentral gestellter Aufgabenstellung - wie bei allen anderen Prüflingen, die nicht das AbiBac belegen), vor allem jedoch der mündlichen AbiBac-Prüfung, die hauptsächlich literarische Themenstellungen beinhaltet.

Lehrbuch
"Parcours"
(Verlag Cornelsen)

Textauszüge

Ganzschriften


Zum Seitenanfang
home