Instrumentalzweig


Veranstaltungen und Termine der Instrumentalklassen
Online- Kalender
monatlich aktualisiert

                 

Bewerbung
Die Eignung für den Musikzweig wird durch ein Vorspiel und einen Test in Musiktheorie und Gehörbildung festgestellt.
Die Anmeldefrist für Schüler zur künftigen 5. Klasse (SJ 2017/18) endet am 8.02.2017; für Schüler höherer Jahrgangsstufen ist jederzeit eine Anmeldung möglich.
LATINA August Hermann Francke
Franckeplatz 1, Haus 42, 06110 Halle

Telefon: 0345/4781100, Email: info@latina-halle.de

Kontakt
Mit den Fachgruppenleitern können Sie per E-Mail an verein@instrumentalklassen.de gern einen Termin für
ein Gespräch oder ein unverbindliches Vorspiel vereinbaren.
Koordinator des Musikzweiges: Herr Henry Ventur
Fachgruppe Klavier: Frau Heidrun Clemen
Fachgruppe Holzbläser: Herr Ralf Mielke
Fachgruppe Blechbläser: Herr Johann Plietzsch
Fachgruppe Streicher: Herr Ulrich Matura


Förderverein Instrumentalausbildung des Musikzweiges der Latina e.V.
Franckeplatz 1, Haus 10, Lindenhof, 06110 Halle

Telefon/Fax: 0345 5226338, Email: verein@instrumentalklassen.de
Büro-Öffnungszeiten: Mo - Fr 9:30 Uhr - 15:30 Uhr

Pädagogische Konzeption
Die Instrumentalausbildung im Musikzweig bietet musikalisch begabten Schülern unabhängig von der finanziellen Situation ihrer Eltern die optimalen Bedingungen zur Entfaltung ihres musikalischen Potentials und befähigt sie ein Musikstudium aufzunehmen. Der Unterricht wird von Musikpädagogen und Musikern aus dem Philharmonischen Staatsorchester Halle, dem Orchester des Opernhauses Halle sowie des Gewandhausorchesters Leipzig erteilt, die für die Förderung musikalisch begabter Kinder und Jugendlicher besonders qualifiziert sind.

Unterrichtssystematik
Der musikalische Unterricht gliedert sich in Teilfächer und wird im Einzel-, Gruppen,- und Klassenunterricht erteilt. Schwerpunkt ist das instrumentale Hauptfach im Einzelunterricht mit zwei Wochenstunden. Dazu kommen die Begleitfächer wie Musiktheorie, Gehörbildung, Musikkunde und das Zweitinstrument Klavier. Verschiedene Möglichkeiten des Ensemblemusizierens (Chor, Orchester, Kammermusik) runden die Ausbildung ab. In der Abiturstufe sollte das Profilfach Musik belegt werden. Der musikalische Unterricht ist kostenfrei. Gegebenenfalls stehen gegen eine geringe Gebühr Leihinstrumente zur Verfügung.

Lernklima
Alle Schüler des Musikzweiges verbindet das Interesse zu musizieren.Die Verknüpfung von künstlerischer und gymnasialer Ausbildung entwickelt in besonderem Maße Eigenschaften wie Kreativität, Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit, fördert Zielstrebigkeit beim Lernen und Musizieren und fordert individuell optimale Zeitplanung - Vorraussetzung für den Erfolg auch in anderen Berufen. Allgemeinbildender und musikalischer Unterricht findet in den Gebäuden der Franckeschen Stiftungen statt. Die Stiftungen vereinen heute verschiedene Schultypen, universitäre Einrichtungen, historische Sammlungen, und eine Bibliothek an einem Ort, von dem auch in den nächsten Jahrzehnten wichtige Bildungsimpulse ausgehen werden. Für auswärtige Schüler stehen moderne Internatsplätze zur Verfügung, die mit den Unterrichts- und Übungsräumen eine architektonische Einheit bilden.

Unterrichtsfächer
Instrumentales Hauptfach
  • Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Trompete,
    Posaune, Tuba
  • Harfe, Schlagwerk
  • Klavier
  • Violine, Viola, Violoncello, Kontrabaß

Begleitfächer
  • Musiktheorie
  • Gehörbildung
  • Musikkunde
  • Chor
  • Orchester
  • Pflichtfach Klavier & Korrepetition
    (für Schüler mit Hauptfach Orchesterinstrument)
  • Improvisation (für Pianisten)
Fakultative Angebote
  • Kammermusik
  • Komposition
  • Projektarbeit
  • Teilnahme an Probe- und Orchesterlagern

Künstlerische Höhepunkte

  • Solistenabende, Sinfonie- und Kammermusikkonzerte im Freylinghausen-Saal der Franckeschen Stiftungen
  • Solistenkonzerte mit der Staatskapelle Halle
  • Austausch mit Partnerschulen in Paris und St. Petersburg
  • Schüleraustausch mit dem Lycée Racine/ Paris - Begegnung in Paris vom 12.12. bis 16.12.2016
    Impressionen

Auszeichnungen und Erfolge


Zum Seitenanfang
home