Mathematik


Impressionen vom Tag der offenen Tür im Wandel der Zeit

Der Fachbereich Mathematik bietet interessierten Schülerinnen und Schülern seine Unterstützung bei Projekten und Wettbewerben an.


56. Mathematikolympiade in Sachsen-Anhalt
für die Klassenstufen 5 bis 12

Zur Landesrunde am 24./25.02.2017 in Magdeburg wurden Arne Seidel (8/4), Ronja Wagner (Jg.11) und Marta Imke (9/3) durch das Mathematikolympiadenkomitee des Landes Sachsen-Anhalt ausgewählt und eingeladen.

Auch wenn in diesem Jahr keine Platzierung erreicht werden konnte, waren ihre Leistung großartig. Herzlichen Glückwunsch!

An der Regionalrunde nahmen 51 Schülerinnen und Schüler erfolgreich teil.
Herzlichen Glückwunsch den Klassenstufensiegern!
Klasse 5: Paula Gransee

Klasse 6: Lilli Dziubiel

Klasse 7: Henriette Waja

Klasse 8: Arne Seidel

Klasse 9: Martha Imke, Frieder Hannes Kolb

Klasse 10: Mirijam Dressler

Klasse 11: Ronja Wagner

pdf-Dokument - Bitte Bild anklicken.

Abiturvorbereitung

Analysis
Aufgabe 1
Abitur-
aufgabe 1
Abitur-
aufgabe 2
 
 
 

Bundeswettbewerb Mathematik 2017

"Für wen ist der Wettbewerb gedacht?
Der Bundeswettbewerb Mathematik ist ein mathematischer Schülerwettbewerb für alle an Mathematik Interessierten. Er besteht aus zwei Hausaufgabenrunden und einer abschließenden dritten Runde, die aus einem mathematischen Fachgespräch besteht. Der Wettbewerb richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die eine zur allgemeinen Hochschulreife führende Schule besuchen. Mit interessanten und anspruchsvollen Aufgaben möchte er sie anregen, sich eine Zeit lang intensiv mit Mathematik zu beschäftigen. Neben dem mathematischen Schulwissen muss man zur Teilnahme vor allem auch etwas Ausdauer mitbringen."
(aus http://www.mathe-wettbewerbe.de/bwm/bwm-wettbewerb-allgemein)


Zum Seitenanfang
home