Schülerarbeiten


Jahrgang 10

Es ist zu einer Tradition geworden, dass Schüler des Schuljahrganges 10 ein ehemaliges Konzentrationslager besuchen und sich mit den Eindrücken mündlich und schriftlich auseinandersetzen. Viele Jahre stand das Lager Buchenwald im Mittelpunkt der Betrachtungen. Seit 3 Jahren fahren alle 10. Klassen in das wichtigste und größte Außenlager dieses Arbeitslagers: Das ehemalige Lager "Mittelbau Dora" bei Nordhausen/Thüringen. In diesem Jahr fand diese unterrichtsbegleitende Exkursion am 8. September statt. Im Lager sollten u.a. Teile für die sogenannte "Vergeltungswaffe" (V1) hergestellt werden. Dies geschah fast ausschließlich in ausgebauten Bergwerksstollen…
Die Schüler des Jahrgangs 10 hatten die Aufgabe sich mit dem Erlebten in recht freier Form auseinander zu setzen.
H.Köhler, Geschichtslehrer in 10/1 und 10/3

Essay 1

Brot




von Marta Imke
Essay 2

Die Häftlingsgesellschaft am
Beispiel der Funktionshäftlinge:
Ein Essay aus der Sicht
eines "Roten Kapos"

von Josefine Ast
Essay 3

Zwischen Erschöpfung, Angst,
Tod und Verwesung -
Das Schicksal der Zwangsarbeiter
im KZ Mittelbau-Dora

von Johannes Reischel

Essay 4


DORA - Was uns noch hält
Gedanken eines Häftlings



von Nora M. Ahrens

Essay 5


Raphaël Aymé
Arbeit macht "frei"?
Schreiben befreit!


von Annika Leibiger

Essay 6


Der endlose Tag.




von Emmelie Johanna Neuweger


Im Geschichtsjahrgang 10 beschäftigen sich die SchülerINNEN mit der Geschichte Deutschlands nach 1945. Sie lernen die Gründe der Spaltung kennen, untersuchen die Entwicklungsbedingungen in Ost und West, erfahren die Hintergründe des Aufstandes am 17.Juni 1953 und des Mauerbaus vom 13.August 1961. Sie erfahren aber auch viel von den Lebensbedingungen der Menschen. Ein weiteres Untersuchungsfeld ist die Tätigkeit der Staatssicherheit. Und natürlich wird die Frage nach den Ereignissen der Jahre 1989/90 gestellt. Daraus folgte die Aufgabe, sich in einem geschlossenen Text mit der Frage auseinander zu setzen, ob denn der Untergang der DDR vermeidbar gewesen wäre? Hier einige interessante Meinungen…
H.Köhler, Geschichtslehrer in 10/2 und 10/4

Essay 1

Der Untergang der DDR




von Ira Helten
Essay 2

"´tschuldigung Jungs
…war nur ein Versuch"



von Rebekka-Elisabeth Reuter