Astronomie


Astronomieunterricht für ein Schuljahr

Alle Schüler des Schuljahrgangs 9 lernen Grundlegendes über den Sternhimmel, das Planetensystem und die historischen Hintergründe kennen.
Hierzu gehört auch der Umgang mit der drehbaren Sternkarte.
Es geht um die Herkunft der Sternbildnamen und die Sternsagen. Dabei kann eine Verbindung zwischen Geschichte, Geographie und Astronomie geknüpft werden. Die Handhabung der Sternkarte ermöglicht zusammen mit einem astronomischen Sternkalender die Planung und Durchführung einer Himmelsbeobachtung.


Allen Interessierten empfehlen wir für weitere Infomationen zum aktuelle Geschehen am Himmel und über astronomische Veranstaltungen in und um Halle die Internetseite der Gesellschaft für astronomische Bildung e.V. am Planetarium Halle (Saale) www.astroverein-halle.de !

Lohnt sich ein Blick in den Himmel? Aber ja! Aber Immer!

Saturn aus Sicht von Cassini am 9. Februar 2004. Zu dieser Zeit war Cassini-Huygens noch 69,4 Mio. km von dem Ringplaneten entfernt.
Partielle Mondfinsternis Donnerstag, 7.9.2006 ab 19.05 Uhr
Abendrot über Halle

alle Fotos mit freundlicher Genehmigung der Gesellschaft für astronomische Bildung e.V. am Planetarium Halle (Saale)
© Dirk Schlesier


Zum Seitenanfang
home